Tommys Fahrradhus

Ich, Tommy, aktuell 28 Jahre jung, leidentschaftlicher Radfahrer und begeisterter Mountainbiker hatte schon seit ich jugendlich war von meinem eigenen Radladen geträumt. Als ich dann immer öfter meine Räder geschrottet hatte war auch ganz schnell klar, dass ich Zweiradmechaniker werden muss oder Manager 😀 2005 begann ich dann meine Ausbildung zum Zweiradmechaniker und schloss diese dann 2009 ab. Bis 2012 arbeitete ich dann in meinem Lehrbetrieb als Werkstattleiter, aber es war für mich nicht das Wahre. Also war ganz schnell klar, wnen ich meine eigenen Ideen umsetzen möchte muss ich einen eigenen Radladen machen. So weit so gut, einen neuen Job als Betriebsleiter angefangen wo ich meine Visionen schon mal umsetzen konnte. 2013 war es dann endlich soweit, am 30.03.2013 haben wir die Eröffnung meines Fahrradhus zelebriert und seit dem geben wir richtig Gas.

Das wars von mir, nun zu meinem Laden:

zu finden sind wir im Heidland 25. Auf grade mal 85qm Verkaufsfläche schaffen wir es euch eine Auswahl von knapp 100 Rädern zu präsentieren. Aber wir haben natürlich auch noch ein Lager in dem verschiedene Ausstattungen und Größen schlummern.

Wir vertreiben hauptsächlich Fahrräder der Hersteller Hartje (Contoura-Manufaktur, Hartje-Manufaktur, I:SY, Victoria, Conway, Prince, Noxon und Excelsior), Winora-Group (Winora, Sinus und Haibike), Cycle Union (Kreidler), Kettler und Puky. Für die ganz extravaganten können wir auch MiTech oder Nicolai liefern.

Zu unserem Angebot gehören Elektrofahrräder, auch E Mountainbikes, Cityräder, Trekkingräder, Mounatinbikes, Kinderräder und und und. Ausprobieren kann man diese Radtypen auch mehrtägig auf einem unserer Testbikes.

Außerdem haben wir auch immer die wichtigsten Ersatz und Zubehörteile vor Ort oder können diese passend bestellen.

Zu unseren Verkaufsangeboten bieten wir aber natürlich auch den Service rund um´s Rad an, mit unserem Servicemobil können wir euch fast alle Leistungen unseres Geschäftes auch zu Hause anbieten, sogar Probefahrten. Mit unserem liebevoll genannten „Tonner“ holen wir natürlich auch Aufträge ab oder liefern Räder an.

Da wir im Sommer immer gut zu tun haben ist am besten, dass ihr im Servicefall am besten vorher einmal durchruft wie es aktuell in unserem Kalender aussieht. Im Regelfall haben wir ca 14 Tage Vorlauf, zu Stoßzeiten wie Frühling oder kurz vor der Sommerferien können es auch mal 3-4 Wochen werden.

Das war es erstmal von mir, danke und bis bald der Tommy 🙂